Basketball in Dingolfing

Seit 1995 wird beim TV Dingolfing Basketball gespielt. Zunächst nahm eine Jugendmannschaft am Spielbetrieb teil. Im Jahr 1996 konnten bereits zwei Jugendteams gemeldet werden. Eine Herrenmannschaft formierte sich erstmals im Jahr 1998, fiel aber ein Jahr später wieder auseinander. Seit 2002 gibt es wieder eine Herrenmannschaft. In den Spielzeiten 2003/2004 und 2004/2005 bildete der TV Dingolfing zusammen mit dem SC Celtic Reisbach eine Spielgemeinschaft, die in 2004 die Vizemeisterschaft in der Kreisklasse erreichte und in die Kreisliga aufstieg. Im gleichen Jahr errang die U16-Mannschaft die Niederbayerische Meisterschaft. In der darauf folgenden Spielzeit gelang den gleichen Spielern die U18-Meisterschaft. Die Spielzeit 2006/2007 brachte für die U14-Mannschaft die Niederbayerische Meisterschaft und das Herrenteam holte sich überlegen die Meisterschaft in der Kreisliga.

Die erste Herrenmannschaft trat in der Saison 2007/2008 erstmals in der Bezirksliga Ost an und konnte sensationell die Vizemeisterschaft erringen. Am Ende der Saison 2008/2009 belegte die erste Herrenmannschaft den vierten Platz in der Bezirksliga Ost. Nach mehreren Abgängen vor der Saison war dies ein gutes Ergebnis. Die U12- und U20-Mannschaften konnten sich jeweils am letzten Spieltag den Titel des Niederbayerischen Meisters sichern. Mit der U14-Mannschaft von Trainer Thomas Stopfinger konnte sich erstmals eine Nachwuchsmannschaft für die Bezirksliga 2010/2011 qualifizieren. Außerdem spielten noch fünf weitere Jugendteams, die U12 von Trainer Daniel Schmidt wurde erneut Niederbayerischer Meister 2011. Die Herrenmannschaft spielte in der Saison 2010/2011 erneut in der Bezirksliga Ost und belegte den sechsten Platz. Damit hat man die Qualifikation für die neue eingleisige Bezirksliga geschafft. Im Finale um den Bezirkspokal 2011 besiegte man den TV Traunstein mit 77:73 und ist erstmals Sieger des Bezirkspokals Oberbayern/Niederbayern.

Diesen Titel konnte man in der Saison 2011/2012 durch den Sieg im Endspiel gegen den TSV Wolnzach verteidigen. In der Saison 2012/2013 tritt die erste Herrenmannschaft in der Bezirksoberliga an. Gleiches gilt für die U12 und die U14. U16 und U18 spielen in der Bezirksliga, die U10 in der Kreisliga und die zweite Herrenmannschaft in der Bezirksklasse. Außerdem spielen sechs U16-Spieler mit Doppellizenz für die Baskets Vilsbiburg in der Jugendbundesliga. Die Saison 2012/2013 brachte zwei Meisterschaften. Die U16 wurde Meister in der Bezirksliga Ost und die U10 wurde Meister der Kreisliga Nordost.

Die Basketballer des TV Dingolfing gaben sich einen neuen Namen und nennen sich DUKES. Unter diesem Namen wurden die Basketballer des TV Dingolfing auch bundesweit bekannt, denn die Saison 2014/2015 brachte den größten Erfolg für die Basketballer. Die U19 unter Trainer Jens Grube konnte sich sensationell nach zwei Qualifikationsturnieren in Bayreuth und Hanau für die Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) qualifizieren. Die Gegner waren hauptsächlich die Nachwuchsmannschaften der Bundesligateams. Ca. 200 Zuschauer sahen z. B. das Heimspiel gegen den FC Bayern München, der am Saisonende deutscher Meister wurde. Gegen den damaligen Tabellenführer Breitengüßbach (Nachwuchsteam von Brose Bamberg) konnte sensationell gewonnen werden. Am Ende der Saison konnte sich das Team in den Play-Downs nicht durchsetzen, eine knappe Niederlage in Tübingen bedeutete den Abstieg aus der NBBL.

Die gute Nachwuchsarbeit führte dazu, dass die Herrenmannschaft in der Saison 2016/2017 erstmals in der Bayernliga auf Korbjagd ging. Nach dem letztjährigen coronabedingten Saisonabbruch spielen die Dukes in der Saison 2021/2022 wieder in der Bayernliga Mitte unter Trainer Moritz Weichselgartner.

Darüber hinaus befinden sich eine zweite Herrenmannschaft sowie eine männliche U14 und eine männliche U20 im Trainingsbetrieb.

Presseberichte der Abteilung Basketball

Basketball – Bilanz einer ungewöhnlichen Bayernliga-Saison

Basketballer des TV Dingolfing mit fünftem Platz in der Bayernliga – (ki) Noch ist die Saison in der Basketball-Bayernliga Mitte der Herren immer noch nicht abgeschlossen. Es folgen weitere Nachholspiele im Juni, ehe eine Schlusstabelle erstellt werden kann – ein Indiz für die ungewöhnliche und turbulente Saison, die es wie für so viele Mannschaften auch…

Details

Basketball – Dreistelliger Auswärtssieg in der Bayernliga

Basketballer des TV Dingolfing gewinnen in Amberg-Sulzbach mit 100:77 – (ki) Sinnbildlich für den gesamten Saisonverlauf fuhren die Dukes des TV Dingolfing nur mit sechs Spielern zur Basketball-Spielgemeinschaft TV Amberg-Sulzbach in der Bayernliga Mitte der Herren. Vorausgesetzt, die drei noch ausstehenden Spiele der Dingolfinger Korbjäger werden am „grünen Tisch“ entschieden, gab es zum Saisonabschluss noch…

Details

Basketball – Heimsieg gegen Regensburg

Basketballer des TV Dingolfing mit 87:58-Erfolg in der Bayernliga – (ki) Mit Applaus verabschiedeten sich am späten Sonntagnachmittag (22.5.2022) die Dukes des TV Dingolfing von ihren Fans und Zuschauern. Den vermutlich fand am Sonntag das letzte Heimspiel der laufenden Saison in der Basketball-Bayernliga Mitte der Herren statt. Die Dingolfinger Korbjäger hinken zwar noch mit drei…

Details

Basketball – Vermutlich letztes Heimspiel der Saison

Basketballer des TV Dingolfing am Sonntag gegen Regensburg Baskets – (ki) Nichts Genaues weiß man nicht – diese Floskel könnte man derzeit über den Spielplan der Basketball-Bayernliga Mitte der Herren legen. Denn die vielen Verlegungen, zumeist coronabedingt, haben den Spielplan der Liga vollkommen durcheinander gebracht und so weiß niemand so recht, ob am kommenden Sonntag…

Details

Basketball – Hoffen auf einen kompletten Kader

Basketballer des TV Dingolfing mit Heimspiel am Sonntag gegen Ansbach II – (ki) Die Dukes des TV Dingolfing können sich derzeit in der Basketball-Bayernliga Mitte der Herren nur selber schlagen. Beweis dafür sind die Siege gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer aus Ingolstadt oder der Erfolg im Niederbayern-Derby gegen die TG Landshut. Der Gegenbewe is…

Details

Vielen Dank an unsere Sponsoren

Caprima
Ecovis
Motivmedia
Stadtwerke Dingolfing

Die Basketball-Mannschaften des TV Dingolfing