Basketball in Dingolfing

Seit 1995 wird beim TV Dingolfing Basketball gespielt. Zunächst nahm eine Jugendmannschaft am Spielbetrieb teil. Im Jahr 1996 konnten bereits zwei Jugendteams gemeldet werden. Eine Herrenmannschaft formierte sich erstmals im Jahr 1998, fiel aber ein Jahr später wieder auseinander. Seit 2002 gibt es wieder eine Herrenmannschaft. In den Spielzeiten 2003/2004 und 2004/2005 bildete der TV Dingolfing zusammen mit dem SC Celtic Reisbach eine Spielgemeinschaft, die in 2004 die Vizemeisterschaft in der Kreisklasse erreichte und in die Kreisliga aufstieg. Im gleichen Jahr errang die U16-Mannschaft die Niederbayerische Meisterschaft. In der darauf folgenden Spielzeit gelang den gleichen Spielern die U18-Meisterschaft. Die Spielzeit 2006/2007 brachte für die U14-Mannschaft die Niederbayerische Meisterschaft und das Herrenteam holte sich überlegen die Meisterschaft in der Kreisliga.

Die erste Herrenmannschaft trat in der Saison 2007/2008 erstmals in der Bezirksliga Ost an und konnte sensationell die Vizemeisterschaft erringen. Am Ende der Saison 2008/2009 belegte die erste Herrenmannschaft den vierten Platz in der Bezirksliga Ost. Nach mehreren Abgängen vor der Saison war dies ein gutes Ergebnis. Die U12- und U20-Mannschaften konnten sich jeweils am letzten Spieltag den Titel des Niederbayerischen Meisters sichern. Mit der U14-Mannschaft von Trainer Thomas Stopfinger konnte sich erstmals eine Nachwuchsmannschaft für die Bezirksliga 2010/2011 qualifizieren. Außerdem spielten noch fünf weitere Jugendteams, die U12 von Trainer Daniel Schmidt wurde erneut Niederbayerischer Meister 2011. Die Herrenmannschaft spielte in der Saison 2010/2011 erneut in der Bezirksliga Ost und belegte den sechsten Platz. Damit hatte man die Qualifikation für die neue eingleisige Bezirksliga geschafft. Im Finale um den Bezirkspokal 2011 besiegte man den TV Traunstein mit 77:73 und ist erstmals Sieger des Bezirkspokals Oberbayern/Niederbayern.

Diesen Titel konnte man in der Saison 2011/2012 durch den Sieg im Endspiel gegen den TSV Wolnzach verteidigen. In der Saison 2012/2013 tritt die erste Herrenmannschaft in der Bezirksoberliga an. Gleiches gilt für die U12 und die U14. U16 und U18 spielen in der Bezirksliga, die U10 in der Kreisliga und die zweite Herrenmannschaft in der Bezirksklasse. Außerdem spielen sechs U16-Spieler mit Doppellizenz für die Baskets Vilsbiburg in der Jugendbundesliga. Die Saison 2012/2013 brachte zwei Meisterschaften. Die U16 wurde Meister in der Bezirksliga Ost und die U10 wurde Meister der Kreisliga Nordost.

Die Basketballer des TV Dingolfing gaben sich einen neuen Namen und nennen sich DUKES. Unter diesem Namen wurden die Basketballer des TV Dingolfing auch bundesweit bekannt, denn die Saison 2014/2015 brachte den größten Erfolg für die Basketballer. Die U19 unter Trainer Jens Grube konnte sich sensationell nach zwei Qualifikationsturnieren in Bayreuth und Hanau für die Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) qualifizieren. Die Gegner waren hauptsächlich die Nachwuchsmannschaften der Bundesligateams. Ca. 200 Zuschauer sahen z. B. das Heimspiel gegen den FC Bayern München, der am Saisonende deutscher Meister wurde. Gegen den damaligen Tabellenführer Breitengüßbach (Nachwuchsteam von Brose Bamberg) konnte sensationell gewonnen werden. Am Ende der Saison konnte sich das Team in den Play-Downs nicht durchsetzen, eine knappe Niederlage in Tübingen bedeutete den Abstieg aus der NBBL.

Die gute Nachwuchsarbeit führte dazu, dass die Herrenmannschaft in der Saison 2016/2017 erstmals in der Bayernliga auf Korbjagd ging. Nach zwei, durch Corona stark beeinträchtigten Spielzeiten geht die erste Herrenmannschaft in der Saison 2022/2023 weiterhin in der Bayernliga Südost auf Korbjagd. Trainer ist nach wie vor Moritz Weichselgartner. Die männliche U14 und männliche U20 sind ebenfalls im Spielbetrieb.

 

Presseberichte der Abteilung Basketball

Basketball – Dukes mit Heimspiel gegen Burghausen

Basketballer des TV Dingolfing am Sonntag mit Bayernligaspiel in der Realschule – (ki) Nach dem 78:70-Sieg im Niederbayern-Derby bei der TG Landshut haben die Dukes des TV Dingolfing ihren zweiten Rang in der Basketball-Bayernliga Südost der Herren abgesichert. Mit sechs Punkten Vorsprung liegen die TVD-Dukes derzeit auf dem Verfolgerrang auf den noch ungeschlagenen Tabellenführer aus…

Details

Basketball – Auswärtssieg im Niederbayern-Derby

Basketballer des TV Dingolfing gewinnen Spitzenspiel bei der TG Landshut – (ki) Die Dukes des TV Dingolfing sicherten sich am späten Sonntagnachmittag (29.1.2023) mit einem 78:70-Erfolg im Niederbayern-Derby gegen die TG Landshut den zweiten Tabellenplatz in der Basketball-Bayernliga der Herren ab. Gegen den Gastgeber und Tabellendritten fehlte krankheitsbedingt kurzfristig Coach Moritz Weichselgartner und der weiterhin…

Details

Basketball – Nächstes Niederbayern-Derby für die Dukes in der Bayernliga

Basketballer des TV Dingolfing beim Tabellendritten in Landshut – (ki) Innerhalb von einer Woche gibt es für die Basketballer des TV Dingolfing das zweite Niederbayern-Derby in der Bayernliga Südost der Herren. Am späten Sonntagnachmittag (29.1.2023) treffen die Dukes des TVD in Landshut auf die dortige TG – ein Spitzenspiel der Liga zwischen dem Tabellenzweiten und…

Details

Basketball – Dukes mit mühsamen Derbysieg in der Bayernliga

Basketballer des TV Dingolfing gewinnen gegen Vilsbiburg II mit 80:73 – (ki) „Es fühlt sich wie eine Niederlage an“, so Coach Moritz Weichselgartner nach dem Derbysieg seiner Dukes gegen die Baskets Vilsbiburg II am Samstagabend (21.01.2023) in der Basketball-Bayernliga Südost der Herren. Zwar siegte der TV Dingolfing über seinen niederbayerischen Konkurrenten mit 80:73, doch es…

Details

Basketball – Niederbayern-Derby

Basketballer des TV Dingolfing empfangen Baskets Vilsbiburg II – (ki) Als Favorit gehen die Dukes des TV Dingolfing in das Niederbayern-Derby der Basketball-Bayernliga Herren am kommenden Samstag (21.1.2023) zu Hause gegen die II.Mannschaft der Baskets Vilsbiburg. Die Favoritenstellung begründet sich durch die Tabellenkonstellation: die Dingolfinger Kornjäger rangieren auf Platz zwei, die Gäste von der Vils…

Details

Vielen Dank an unsere Sponsoren

Caprima
Ecovis
Motivmedia
Stadtwerke Dingolfing