Was machst Du in den Herbstferien?
trotz Corona hab Spaß, Freizeit, Bewegung

 

  • Montag, 2.11.2020 bis Mittwoch, 4.11.2020, jeweils 9 bis 16 Uhr
  • Ganztagsbetreuung mit Mittagessen vom Restaurant „La Fenice“ Dingolfing
  • Obst und Mineralwasser wird ebenso angeboten

 

Professionelle Trainer: Leitung Sandra Schmidbauer, Bundesliga-Trainer Jürgen Pfletschinger und Andreas Urmann, Natascha Niemczyk (Kapitänin der Bundesligamannschaft des TV Dingolfing und eine der besten Beachvolleyballerinnen Deutschlands), weitere Trainer und Bundesligaspielerinnen des TV Dingolfing

  • Mädchen und Jungen von U12 bis U18
  • Anfänger bis Profis
  • Jahrgänge 2004 – 2011 
  • Kosten für alle drei Tage inkl. Verpflegung: 70 Euro
  • mit der Bitte um Überweisung der Teilnehmergebühr auf folgendes Konto:
  • TV Dingolfing, Sparkasse Niederbayern-Mitte, DE02 7425 0000 0100 0092 65, “Volleyball-Herbst-Camp”
  • Mit dabei ist ein schönes Shirt der Firma GEFF Sport – Größenangabe in der Anmeldung (s.u.)

Das Camp findet unter der zu diesem Zeitpunkt gültigen Gesetzeslage der bayerischen Regierung statt. Sollte sich sowohl in die positive als auch in die negative Richtung etwas ändern, werden wir euch informieren und dem entsprechend kurzfristige Änderungen vornehmen. Falls es doch zum Worst-Case-Szenario kommen sollte und das Camp schweren Herzens abgesagt werden muss, werden wir alle Teilnahmegebühren zurückerstatten.Wenn es eine „Personenbegrenzung“ geben sollte, gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.

Veranstalter: Volleyball-Akademie TV Dingolfing im Ausbildungsstützpunkt des Bayerischen Volleyball Verbandes

ANMELDUNG

    Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

    Nachricht:

    Das Camp findet unter der zu diesem Zeitpunkt gültigen Gesetzeslage der bayerischen Regierung statt. Sollte sich sowohl in die positive als auch in die negative Richtung etwas ändern, informieren wir über entsprechend kurzfristige Änderungen. Falls es doch zum Worst-Case-Szenario kommen sollte und das Camp schweren Herzens abgesagt werden muss, werden alle Teilnahmegebühren zurückerstattet. Wenn es eine "Personenbegrenzung" geben sollte, gilt ebenfalls die Reihenfolge der Zahlungseingänge (nicht Anmeldung).