Bewegung macht Spaß, besonders in der Gruppe. Das ist das Motto nach dem wir die Turnstunde für die 3- bis 5-jährigen Mädchen und Jungen gestalten.

Jeden Donnerstag finden sich zwischen 15 und 30 Kinder in der Hans Glas Turnhalle ein, um ihrem Bewegungsdrang (besonders in den Wintermonaten) freien Lauf zu lassen. Zu Beginn der Stunde stimmen Spiele oder Übungen mit kleinen Turngeräten (z.B. Gymnastikball oder Reifen) die Kinder auf die Stunde ein. Im weiteren Verlauf der Stunde sollen grundlegende Fähigkeiten wie Reaktionsfähigkeit, Gleichgewichtssinn, Koordinationsfähigkeit, Geschicklichkeit gefördert werden. Dazu kommen verschiedene Turngeräte zum Einsatz. So lernen Kinder diese kennen und verlieren Angst und Hemmungen davor und stärken ihr Selbstbewusstsein, wenn sie entsprechende Aufgaben und Hindernisse meistern. Bei allem steht immer im Vordergrund, dass es Spaß machen soll.

Zum Ausklang der Stunde singen alle zusammen ein Lied. Dann werden die „kleinen Turner“ wieder an ihre Eltern übergeben.

Wenn wir ihr Interesse geweckt haben und Sie der Meinung sind, das könnte Ihrem Kind gefallen, dann kommen Sie einfach mal zum Zuschauen vorbei.

Übungsleiterin: Regina Kiermaier