Bayernauswahl in Dingolfing

In der zweiten Woche der Pfingstferien war für vier Tage die Bayernauswahl der Mädchen des Bayerischen Volleyball Verbandes zu Gast in Dingolfing. 18 Mädchen der Jahrgänge 1998/99 aus ganz Bayern, darunter auch Lina Sagstetter und Pia Demhartner, die bei den Damen des TV Dingolfing spielen, hatten beste Voraussetzungen über die Trainingsmöglichkeiten in der Sporthalle Höll-Ost, der Unterbringung im Hotel Palko sowie der Verpflegung durch die Dingolfinger Gastronomie. Auch ein Besuch im Dingolfinger Freizeitbad „Caprima“ durfte nicht fehlen. Das schlechte Wetter ließ allerdings kein Training auf den Beachplätzen im Isar-Wald-Stadion zu. Die Auswahltrainer Michael Raddatz und Anja Mark waren begeistert von den Bedingungen in Dingolfing und auch von der Betreuung durch den TV Dingolfing mit dem sportlichen Leiter der Volleyballabteilung, Tobias Hagen und den beiden Aktiven Steffi Kiebler und Verena Steinbacher, so dass eine Wiederholung in den nächsten Jahren der Landesverband sicherlich wieder ins Auge fassen wird.

Schreibe einen Kommentar